ÜBER UNS

Mit der Neugründung des Bürgerschützenvereins Vechta im Jahre 1955 schlossen sich die Schützen aus den nördlichen Stadtgebiet mit den Stadtteilen Flugplatz, Petersburg,Stukenborg, Rieden, Falkenrott und den angrenzenden Straßen zu einer Kompanie zusammen.

Die Gründungsversammlung fand in der damaligen Gaststätte  „Bahnhof Falkenrott“ statt und damit war der Name der  Kompanie „FALKENHAUSEN“ gefunden.

Sie wurde als 9. Kompanie dem 3. Bataillon des Regiments zugeteilt.

Die Stärke der Kompanie Falkenhausen betrug bei der Gründung ca. 90 Schützen und ist heute mit fast 200 Mitgliedern die stärkste Kompanie des Regiments. Kompanielokal ist mit Unterbrechungen
die Gaststätte Petersburg, die im Sommer 1999 durch Brandstiftung vernichtet wurde.
Der Gaststättenbetrieb und das Kompanielokal wurden danach in den Schießstand der Petersburg verlegt.

Von 2009 – 2015 befand sich unser Kompanielokal in der Villa „B“ bei H.gr. Beilage. Kompaniewirt war Ludger Büssing. Erster Kompanieführer von Falkenhausen war bis 1976 Karl Südbeck. Franz Büssing übernahm bis 1980 die Kompanieführung.

Danach folgte Albert Tegenkamp, der die Geschicke der Kompanie bis 1992 leitete. Ab 1992 führte der Major Günther Kreft die erfolgreiche Kompanie Falkenhausen. 2004 übernahme Hauptmann Rolf Büssing die Kompanie.

Übersicht Vorstand (Ehemalige und Aktive)

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle ehemaligen:

Kompanieführer

Karl Südbeck
Franz Büssing
Albert Tegenkamp
Günther Kreft
Rolf Büssing (aktiv)

Spieße

Reinhold Thate
Peter Südbeck
Günther Kreft
Werner Niehues
Stefan Lübbehusen
Andreas Neteler (aktiv)

Schriftführer

Werner Lehnhardt
Ulrich Dödtmann
Ingo Malinowski
Jürgen Rotermund
Rainer Schillmöller (aktiv)

Stellv. Kompanieführer

Werner Lehnhardt
Albert Tegenkamp
Werner Niehues
Hans-Georg Nüvemann
Bernd Büssing (aktiv)

Schießoffiziere

Reinhold Thate
Werner Mucker
Eckhardt Frank
Reinhard Kühling
Rolf Büssing
Jürgen Rotermund
Thomas Beuse (aktiv)

Jugendbetreuer

Hermann Reinke
Manfred Lippert
Heinz Muhle
Michael Kaschner
Manfred Varnhorn
Dennis Niehues
Sven Rösener
Andre Varnhorn (aktiv)

Zugführer

Sechs Zugführer sorgen für den reibungslosen Ablauf innerhalb der Kompanie:

Günter Lücker (aktiv)
Willi Görtz
Werner Schmergal (aktiv)
Matthias Ellmann
Martin Scheper (aktiv)
Markus Hülskamp (aktiv)
Florian Kaschner (aktiv)
Dennis Görtz (aktiv)

Damenschiessgruppe

1991 ist innerhalb der Kompanie Falkenhausen die Damenschießgruppe sehr aktiv.Heinrich Ahrling betreute als „Hahn im Korb“ die ca. 30 Damen. Seit Anfang 2009 wird die Damenschießgruppe von Katrin Scharf, Elke Nüvemann, Doris Kühling und Christiane Josef geleitet.
An dieser Stelle recht herzlichen Dank an:
Heinz und Anita Ahrling ,Elsbeth Niehues, Doris Kühling, Elke Nüvemannn und Mechthild Malinowsk

Übersicht Regiments- und Bataillonsoffizier (Ehemalige und Aktive)

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Ehemalige

Regimentskommandeur / Oberst

Stephan Rauert (aktiv)

Stellv. Schatzmeister des BSV

Manfred Themann
Dieter Josef

Presseoffizier

Jürgen Rotermund

Regiments-Adjudant

Willi Büssing

Bataillonsadjudant des III. Bataillon

Karl Schopmanns
Reinhard Kühling
Manfred Varnhorn

Hofmarschall

Alois Themann +

Stellv. Schriftführer des BSV

Hans-Georg Nüvemann (aktiv)

Regiments-Oberst-Adjudant

Daniel Gross (aktiv)

Regiments-Funktionsoffizier

Heinz Rösener (aktiv)

Jugendbetreuer des BSV

Heinrich Ahrling

Schriftführer des BSV

Stefan Lübbehusen (aktiv)

Bataillonskommandeur III Bataillon

Manfred Varnhorn (aktiv)

Regiments-Rittmeister

Reinhold Willenborg (sen)+
Bernhard „Mecki“ Mecklenburg
Reinhold Willenborg (sen., jun.)

Adlerträger

Peter Schock
Heinz Haberland +
Bodo Haberland (aktiv)

Übersicht Könige der Kompanie Falkenhausen:

2013 / 14

Dieter und Christiane Josef

1997 / 98

Bodo und Martina Haberland

1970 / 71

Franz und Maria Beuse

2005 / 06

Heiner und Marlies große Beilage

1982 / 83

Dr. Jan-Herbert und Rita Uptmoor

1969 / 70

Karl und Traudchen Südbeck

2004 / 05

Daniel und Anne Groß

1977 / 78

Rudi und Christa Themann

1957 / 58

Nikolaus Rexhausen und Maria Kathe

Übersicht Kinderschützenkönig-/in der Kompanie Falkenhausen:

2013 / 14

Kevin Büssing und Katharina Beuse

2003 / 04

Marcel Varnhorn und Johanna Diekmann

1998 / 99

Dirk Dödtmann und Alexandra Elberfeld

1970 / 71

Hans Meyer und Renate Schock

1961 / 62

Clemens Bröring und Gisela Wernke

2010 / 11

Tobias Sieve und Franziska Rosemeyer

2001 / 02

Andre Varnhorn und Andrea Jüchter

1996 / 97

Christof Kühling und Kerstin Weiland

1968 / 69

Peter Büssing und Marianne Themann

2004 / 05

Dominik Leseur und Ann-Kathrin Geisler

1999 / 00

Dennis Niehues und Anne Varelmann

1982 / 83br>

Ralf Schopmans und Brigitte Gelhaus

1967 / 68

Bodo Haberland und Christine Hanken

Übersicht Prinz-/ essin der Kompanie Falkenhausen:

2016 / 17

Michael Nüvemann mit Julia Klenke

2008 / 09

Dominik Leseur mit Carina Kossen

2004 / 05

Sven Rösener mit Franziska Kühling

201 / 14

Katharina Kreft mit Markus Heitkamp

2007 / 08

Isabella Burs mit Bernd Büssing

2005 / 06

Dennis Görtz mit Andrea Jüchter

2009 / 10

Dominik Leseur mit Carina Kossen

2006 / 07

Dennis Niehues Dennis Mit Jessica Posny

Eine so große und erfolgreiche Kompanie, wie Falkenhausen brachte natürlich auch einige sehr tüchtige Männer hervor, die aufgrund ihrer hervorragenden Verdienste für den Bürgerschützenverein mit den höchsten Orden des BSV dem “Pour le merite” Orden ausgezeichnet wurden.
Pour le merite Träger Kompanie Falkenhausen:

Übersicht Pour le Mérite - Träger der Kompanie Falkenhausen:

Eine so große und erfolgreiche Kompanie, wie Falkenhausen brachte natürlich auch einige sehr tüchtige Männer hervor, die aufgrund ihrer hervorragenden Verdienste für den Bürgerschützenverein mit den höchsten Orden des BSV dem “Pour le merite” Orden ausgezeichnet wurden.

2015 Dieter Josef
2009 Werner“Carly“ Niehues
2006 Günther Kreft
2003 Heinrich Ahrling
1994 Walter Haberland +
1988 Werner Lehnhard +
1970 Alois Themann +
1975 Reinhold Willenborg (sen.) +
1977 Willi Büssing +
1968 Karl Südbeck +

Die Feste und Veranstaltungen haben mittlerweile bei den Kompaniemitgliedern einen gewissen „Kultstatus“

* • Kompanieball• Maigang• Bosseltour• Kohlessen• Familienfest• Kinderfest• Seniorentreff

Die vielen Aktivitäten und das „Wir-Gefühl“ wird mit dem eigenen „Falkenhausen-Lied“ hervorgehoben:

Wir sind die Bürgerschützen der 9. Kompanie, und sind aus Falkenhausen, marschieren im Schritt und Tritt. Und der Hauptmann der tut winken, wir müssen Biere trinken, alle machen mit Junge, Junge, Junge, bis der Tag anbricht.Und sollt Dein Mann nicht heimkehr`n, drum Frauen weinet nicht, es ist ja nur benebelt, ansonsten fehlt ihm nichts. Das kann Schützen schon passieren, wir brauchen uns noch lange nicht blamieren, alle machen mit, Junge, Junge, Junge, bis der Tag anbricht.Und auf der alten Petersburg, dort wo der Schießstand steht, das hat schon manche Kugel schon ihr Ziel verfehlt. Und der Hauptmann der tut fluchen, du Lump musst Kugel suchen, und noch obendrein, Junge, Junge, Junge, in den Schießverein. Alois Themann + Wir danken Dir für unser „Falkenhausen-Lied“